Das Ende ist nah: Die besten Silvester-Folgen in Serien auf Netflix

Es gibt die allseits bekannten Klassiker, die jedes Jahr zu Silvester aufs Programm kommen. Dinner for One ist dafür wohl das populärste Beispiel – obwohl es in dem legendären Sketch überhaupt nicht um den Jahreswechsel geht. Dabei ist die Silvesternacht ein perfekter Ausgangspunkt für mal dramatische, mal romantische, mal urkomische Plots: Der Tag, der das Jahr mit einem großen Knall beendet, schreibt Drehbücher oft wie von selbst. Ein aktuelles Beispiel ist die Netflix-Serie Kitz. Und es gibt noch viel mehr. Hier kommt  eine Liste der besten Silvesterfolgen bekannter Serien.

Eine Auswahl der besten Silvesterfilme auf Netflix gibt es hier.

Kitz (2021)

Die Hintergründe

Das Städtchen Kitzbühel in Tirol ist der Wintersporttreff der High Society. Seit den 1950er Jahren versammeln sich dort regelmäßig die Reichen und Schönen, um die gehobene Version des Aprés Ski zu genießen. Ach ja, Skifahren kann man dort auch. Das Hahnenkamm-Rennen ist eines der spektakulärsten und wohl das berühmteste Ski-Rennen überhaupt.

Worum geht es?

Die 19-jährige Kellnerin Lissi versucht in Kitz, sich zu Silvester in eine Gruppe reicher Münchner*innen rund um Instagram-Model Vanessa einzuschleichen. Sie wird von Rachegedanken angetrieben. Denn Vanessa scheint verantwortlich für den Tod von Lissis Bruder, der ein Jahr vorher zu Silvester ums Leben gekommen ist.

Wie ist die Party?

Ein verschneites Chalet über dem Tal von Kitzbühel, schöne Menschen und Champagner im Überfluss ergeben auf den ersten Blick eine perfekte Kulisse. Besonders nett wirken die meisten Partygäste aber nicht. Arroganz, Exzess und schlechtes Karma sprechen nicht unbedingt für einen herzlichen Jahresbeginn. Dafür ist es umso spannender, sich das alles aus der Entfernung anzuschauen.

Play embedded YouTube video

How I Met Your Mother – Staffel 1 Episode 11

Die Hintergründe

Jahrelang malträtierte Ted Mosby in How I Met Your Mother seinen Nachwuchs mit der Geschichte, wie er deren Mutter kennenlernte. Diese Geschichte lieferte zwischen 2006 und 2014 Stoff für nicht weniger als 208 Episoden.

Worum geht es?

Ted will seinen Freunden die perfekte Silvesternacht bereiten und hat eine Stretch-Limousine gemietet, um durch Manhattan zu cruisen und die wichtigsten Partys mitzunehmen.

Wie ist die Party?

Zwischen exzessivem Party-Hopping und einer Odyssee durch Straßenschluchten des Big Apple, die im typischen New Yorker Dauerstau endet, sind die Feiern selbst gar nicht zu sehen. Die Partypausen im Heck der Limousine werden dadurch zum eigentlichen Erlebnis. Eine weiser Kniff. Denn Leben ist das, was passiert, wenn man auf die Höhepunkte wartet.

Friends – Staffel 5 Episode 11

Die Hintergründe

Friends ist eine der erfolgreichsten Sitcoms überhaupt und löst auch 20 Jahre nach der Premiere noch Begeisterung aus. Bevor die Serie an den Start ging, drehten sich Sitcoms nämlich meistens um den Alltag von Familien. Die Erkenntnis, dass der innerste Freundeskreis für viele Menschen längst die Kernfamilie von einst ersetzt, wälzte Friends dann über zehn extrem erfolgreiche Staffeln hinweg aus.

Worum geht es?

Die Folge beginnt direkt auf der Silvesterparty 1999. Dramaturgischer Höhepunkt ist ein geheimer Kuss zwischen Monica und Chandler, die ihre Beziehung noch geheim halten. Direkt im Anschluss an die Feier jonglieren die Friends ihre Vorsätze für das neue Jahr, die dann die weitere Geschichte der Folge antreiben.

Wie ist die Party?

Wir wohnen nur den letzten Minuten des alten Jahres bei. Zu dem Zeitpunkt ist die Party in Monicas und Rachels Apartment bereits in vollem Gang. Hier und da sind ein paar lustige Hüte und das eine oder andere Glas Champagner zu sehen. Insgesamt verdient das Szenario eher die Prädikate „unaufregend“ und „gemütlich“. 

Seinfeld – Staffel 8 Episode 20

Die Hintergründe

Eine Serie wie Friends wäre ohne die Vorarbeit der Komiker Jerry Seinfeld und Larry David kaum denkbar gewesen. Seinfeld ist eine Sitcom über eine Gruppe New Yorker Freund*innen, die sich durch die Höhen und Tiefen von Liebesleben, Karriere und Alltag schlagen. Mal ironisch und trocken, mal absurd und abgedreht im Humor, tänzelte Seinfeld sehr bewusst auf dem Drahtseil zwischen Fakt und Fiktion. Das ist nur einer der Gründe, warum die Serie seinerzeit das Sitcom-Genre revolutionierte.

Worum geht es?

Um die Vorbereitungen zum eigentlich noch weit entfernten Millenniums-Silvester. Kramer und Jerrys Intimfeind Newman konkurrieren um die noch zweieinhalb Jahre in der Zukunft liegende Party zum Jahrtausendwechsel. In dieser Folge wird alles verhandelt: von Partylocations, die bereits 1978 gebucht wurden, über Massen angehäufter Eiswürfel, bis hin zu 200 Klappstühlen, die in Jerrys Wohnung zwischengelagert werden sollen.

Wie ist die Party?

Wir erfahren es nicht! Wie denn auch? Die Episode wurde im Mai 1997 ausgestrahlt, die eigentliche Feier ist also noch Zukunftsmusik. Außer jeder Menge Vorgeplänkel wird nichts verraten. Lediglich, dass sich Newman und Kramer schließlich für eine epische Feier zusammentun.

Play embedded YouTube video

Modern Family – Staffel 4 Episode 11

Die Hintergründe

Die klassische Familiensitcom ist trotz Friends & Co. noch lange nicht tot. Das bewies Modern Family mit seinem Mockumentary-Format für eine Laufzeit von elf Staffeln. Ihr Grundtenor ist der Botschaft klassischer Familiensitcoms nicht unähnlich: Gemeinsam lässt sich jedes Problem aus dem Weg räumen.  

Worum geht es?

Familienpatriach Jay will Silvester mit seinen Liebsten in einem noblen Hotel in Palm Springs verbringen. Nur leider ist das Hotel bei weitem nicht so edel wie erwartet. Zusätzlich hat der erwachsene Nachwuchs ganz eigene Vorstellungen von einem gelungenen Jahreswechsel.

Wie ist die Party?

Anders als erwartet. Claire und Phils geplantes Techtelmechtel in einer heißen Quelle lässt sie in eine Nudistenparty stolpern. Und Mitch und Cams Suche nach einer wilden Feier führt sie auf eine unbefriedigende Odyssee durch Palm Springs Nachtleben.

Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Netflixwoche Redaktion