Knives Out-Regisseur Rian Johnson enthüllt den offiziellen Titel zur Fortsetzung

2019 gelang Regisseur Rian Johnson mit Knives Out der beste Krimi des Jahres: Ein Rätsel im Stil von Agatha Christie. Mit überraschenden Wendungen, Spannung, Unterhaltung. Mit einer Leiche in einem Herrenhaus mit Kuriositäten in jedem Winkel und einem halben Dutzend zwielichtiger Verdächtiger.

Auf Twitter schreibt Rian Johnson über sein Vorbild: „Was ich an Agatha Christie so liebe, ist, dass sie kreativ nie auf der Stelle tritt.“ Ihre Fans wissen, so Johnson, dass Christies Bücher keineswegs immer der gleichen Formel folgen. Das Gegenteil sei wahr:

„Es waren nicht nur die Schauplätze oder die Mordmethoden. Sie hat das Genre ständig konzeptionell erweitert. Unter dem Dach des Whodunnit schrieb sie Spionagethriller, Proto-Slasher-Horror, Jagden auf Serienmörder, Gothic-Romanzen, psychologische Charakterstudien, Glam-Reiseberichte.“

Den selben Anspruch hat er an die Fortsetzung von Knives Out, schreibt Johnson: „Als ich Knives Out drehte, reizte mich die Aussicht, weitere Krimis mit Daniel als Benoit Blanc zu drehen – Christie nachzueifern und jeden Film wie ein ganz neues Buch zu gestalten, mit eigenem Ton, Ehrgeiz, Daseinsberechtigung ... und (ta dah) Titel.“

Die Fortsetzung wird Glass Onion: A Knives Out Mystery heißen. Der Film erscheint in der Adventszeit exklusiv auf Netflix.

Warum „Glass Onion“ (Glaszwiebel)? Der Titel ist von einem Song der Beatles inspiriert. Schon bei „Knives Out“ bediente sich Johnson in der Musik, der Titel ist einem Song der britischen Rockband Radiohead entlehnt.

Diese Stars spielen bei Glass Onion: A Knives Out Mystery mit:

Daniel Craig ist natürlich wieder dabei, als Benoit Blanc, der Gentleman-Detektiv mit dem Südstaaten-Akzent.

Außerdem spielen unter anderen mit:

  • Edward Norton (Fight Club)
  • Janelle Monáe (Moonlight)
  • Jessica Henwick (The Gray Man, ab 22. Juli auf Netflix)
  • Madelyn Cline (Outer Banks)
  • Kate Hudson (Bride Wars)
  • Dave Bautista (Guardians of the Galaxy)
  • Leslie Odom Jr. (Hamilton)
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Play embedded YouTube video
Netflixwoche Redaktion